Taxi Sektion Zürich - Hauptseite
 
 
Willkommen auf unserer Homepage und danke für Ihren Besuch.

Nächste Vorstandssitzung am Dienstag, 22. Sept. 2020, 18:00 Uhr,
Brasserie Spirgarten

Weitere Daten Vorstandssitzungen siehe Tab Next Stop.

Für die regulären Vorstandssitzungen bleibt die Ausgestaltung des neuen Taxigesetzes PTLG ein
Dauertraktandum: Wie sollen die Kriterien der Zulassung von Fahrern und Fahrzeugen aussehen?



       Erster Vorschlag der TSZ, Taxi Sektion Zürich

Vorschlag zur Präzisierung, wie die Zulassung von Fahrern und Fahrzeugen erfolgen soll:

1. Fahrer:
Plattformfahrer müssen den Sprachnachweis B1 in Deutsch vorlegen, Französisch,
Italienisch oder Rumantsch oder Englisch genügt nicht. Der Fahrer muss Erst-Wohnsitz
im Kanton Zürich haben, oder darf max. 2 Km ausserhalb der Kantonsgrenze wohnen.

2. Fahrzeug:
Kennzeichen von Fahrzeugen von Privaten müssen den Präfix ZH aufweisen, alle
anderen Kennschilder mit ausserkantonalen Präfixe wie AG, TG, SG, SZ, BE, GR, GE
dürfen nicht im Kanton Zürich verkehren. Fahrzeuge von juristischen Personen müssen
den Haupt- Geschäftssitz im Kanton Zürich haben und ebenfalls den Präfix ZH aufweisen.

Eure Vorschläge, zu Punkt 1 Fahrer und Punkt 2 Fahrzeuge:
=> Einreichen an E-Mail vorstand@taxisektion-zh.ch





 Die Intelligenzia der Taxibranche der Stadt Zürich: TSZ, Taxisektion Zürich und Taxiverband Zürich 
Vorstand des TSZ Zürich
 Vorstand anlässlich der GV vom 25.08.20 im Rest. Oberes Triemli, 8055 Zürich (von links nach rechts): 
 Hans Steimle, George Botonakis, Joanna Schneiter, Rudolf Näpflin, Christof Zellweger, Rudolf Raemy, Egidio Malacarne 

© by Taxi Sektion Zürich + T-Tech Consulting   ♦   20.09.2020 - 18:31